User Comments

 

I CAN'T WAIT

Good afternoon Sussi.

This is just a thank you message for you and the guys at g66's great service. I've just recieved the Axe FX 2! Though I won't have to time to use it today as i need to make some changes to my studio first, i cannot wait.

If there is anything I need that you sell, expect to hear from me in the future!

Thanks again.

Dan.

ICH SCHLIESSE DIE AUGEN UND FÜHLE 
UND SPIELE ECHTE AMPS!!!

Lieber Jacques,

wollte mich noch mal schnell aber herzlich für die Lieferung bedanken!!!! Ihr seid einfach Klasse!

Vor allem dass ihr nach so vielen Jahren nun, und dem ständigen Zuwachs an Kunden immer noch eure Kundenfreundlichkeit beibehalten habt. Das finden man so selten.

Das der Axe Fx der Hammer ist, muss ich euch nicht erst sagen :-) und kann mich einfach an alle die, die euch schon geschrieben anschließen.

Nur so viel. Ich war von Ultra schon begeistert und habe den 2 nur wegen den ganzen neuen Optionen wie USB, Kopfhörer usw. gekauft. Aber als ich ihn angespielt habe...

Es ist einfach klasse und ich freue mich schon voll auf freie Zeiten... Ich schließe die Augen und fühle und spiele echte Amps!!!

Danke noch mal.

LG
Willy

I AM CONVINCED THIS IS THE 
FUTURE SOUND FOR ALL GUITARIST!

Hello friends,

Ich habe gerade angefangen mein Axe-FX II zu programmieren. Nach leichter anfänglicher leichter Verwirrung habe ich so langsam die Möglichkeiten, die das Axe bietet schnell begriffen. Habe soeben „Apache“ aufgenommen und meiner Meinung nach endlich den frühen Hank Marvin Sound auf dieser Aufnahme getroffen.

Die Amp Simulation des VOX AC15 vom Axe-FX II ist beeindruckend, mit ein bisschen tweaken klingt es echt wie das Original.

Die Programmierung der Echos grenzt an Perfektion.

Hier meine low res mono mp3 Aufnahme von Apache. Ich habe den originalen Shadows backing track verwendet und Hank mit Hilfe von „centre cancelling“ herausgeschnitten.

Ich hab einen A/B Vergleich mit dem Original Shadows Track mit Hank Marvin gemacht und denke ich bin 98%  am Original dran, wobei ich die fehlenden 2% mit ein wenig Zeit auch noch schaffe..

Ich bin sehr beeindruckt von den Sounds des Axe-FX II und bin überzeugt, dass dies der Sound der Zukunft für alle Gitarristen ist.


Best wishes,

Dave

I'VE NEVER HAD SUCH FANTASTIC CUSTOMER SERVICE IN MY LIFE!

Hi Sussi,

That's very generous of you. I certainly didn't expect that.

I didn't think I'd get my Ultra back until after Christmas, and I was expecting to pay about 200 euros altogether.

The speed you've performed the repair is incredible (it only left my house on Monday afternoon!), and now to be told it won't cost me anything...I'm speechless.

I've never had such fantastic customer service in my life. You really are in a league of your own. Thank you.

Regards
Alistair

GEGENWERT EINES EIMFAMILIENHAUSES ALS SCHNÄPPCHEN! 
BEGEGNUNG DER DRITTEN ART -  ELDORADO DER KLÄNGE

achim-pasch

Hallo Jacques!

Jetzt bin ich seit 6 Wochen stolzer Besitzer eines Axe Fx2 Mark2.BBeim ersten Mal durchspielen der Presets hat sich meine Euphorie noch in Grenzen gehalten. Gut ich musste ziemlich leise spielen, weil meine beiden Jungs schon im Bett waren, und ich nicht wollte, dass sie gleich wieder auf der Matte stehen.

Was ich da zu hören bekam, war schon besser als alles andere, was ich an Gitarren Equipment bis dato besessen habe. Wie viele andere Gitarristen habe ich auch schon eine kleine Gitarrenverstärker Odyssee hinter mir, aber irgendwie wollte nie der letzte Funken überspringen.

Mit meinen Röhrenverstärkern -  (Carvin SX60, Mesa Boogie Caliber 50+, Yamaha Soldano T100C, Brunetti 059 Red) - letzteren hab ich noch, hatte ich immer das Problem, wenn ich einen guten Sound hatte, war ich für meine Mitmusiker zu laut, hab ich zurückgedreht, war ich mit dem Sound nicht zufrieden. Also dachte ich versuch´s mal mit Moddeling.

Bei meinem Vox Tonlab ST kamen schon richtig gute Sounds bei erträglicher Lautstärke heraus aber irgendwie klang alles ein bisschen muffig. Dasselbe bei meinem Fender Mustang 3. Als ich vor 25 Jahren mit dem Gitarre spielen angefangen habe, wäre ich froh gewesen, wenn ich für so wenig Geld, einen solchen Amp gekriegt hätte. Leider gab es so etwas damals noch nicht.

Mit den Jahren steigen dann die Ansprüche und man versucht immer wieder in neuen Geräten den perfekten Sound zu finden. Nun ich kann sagen, dass ich ihn nach langer Suche gefunden habe.

Als ich dann den Axe zum ersten mal richtig anspielen konnte (Frau und Kinder waren aus dem Haus), war das schon fast eine Begegnung der dritten Art: Die Sounds haben eine solche Transparenz, klingen luftig und in Verbindung mit den Effekten glaubt man, man sitzt im High End Tonstudio. Glasklare Clean Sounds, Zerr Sounds die brutzeln, abgedrehte Synthiklänge und und und...

Für mich hat sich ein El Dorado der Klänge aufgetan. Nachdem ich mich wahllos einige Stunden von Preset zu Preset geschaltet habe, musste ich mich zusammenreißen und selber einmal Sounds einstellen. Und siehe da, nach einigem Probieren hab ich doch tatsächlich einen Sound hingekriegt, wie ich in immer haben wollte.

Das beste für mich ist, dass alles bei erträglicher Lautstärke, wie bei einem aufgerissenen Röhren Amp, 100% nach Röhre klingt. Die vielen Möglichkeiten die der Axe bietet werde ich wahrscheinlich nie ausschöpfen. Auch kann man sich streiten, ob man die vielen Amp- und Boxen- Modelle sowie die Fülle an Effekten braucht.

Für mich ist es wichtig, dass mir alle Möglichkeiten offen stehen und ich mir den Sound zurecht schneidern kann der mir gefällt. Wenn man dann noch bedenkt, dass einem mit der kleinen schwarzen Kiste ein Arsenal an Equipment zur Verfügung steht, das im wahren Leben den gegenwert eines Einfamilienhauses hat, ist der Axe trotz des “hohen Preises“ schon fast ein Schnäppchen.

Für mich hat sich der Kauf zu 100% gelohnt und ich kann das gerät nur weiter empfehlen. Demnächst werde ich mir noch das MFC-101 bestellen, damit ich den Axe beim Spielen richtig steuern kann.

Zum Schluß muß ich noch los werden, wie es auch schon andere Axe User geschrieben haben: Ja man fühlt sich bei euch, auch wenn man Neuling ist, als würde man sich schon lange kenne.

Liebe Grüße aus Sontheim auch an die anderen G66 Mitarbeiter
Achim Pasch

ZUR BEDIENUNG: 
DAS INTUITIVSTE WAS ICH IN DEN LETZTEN 20 JAHREN VERWENDET HABE!

Hallo Jacques,
ich habe letzte Woche das gute Stück im besten Zustand erhalten - Vielen Dank! Merci auch für die beigefügte Schokolade ;-) !!
 
Ich bin mit dem Axe FX 2 sehr zufrieden! Zur Bedienung: das intuitivste was ich in den letzten 20 Jahren verwendet habe (die Anleitung habe ich bisher auch bei Programmierung von eigenen Sounds nicht gebraucht).
Zum Sound: Ampsimulation ist klasse, SPKR/Mic -Simulation ist sehr gut und detailliert; ich denke für Direkt Recording gibt es heutzutage nichts besseres. Ein Gerät der die heutigen hohen Ansprüche erfüllt!
 
Meine Topteile/Cabs/Mics und die anderen FX-Schätzchen (Pedals, FX-Racks etc..) werden aber trotzdem bleiben...
 
Ich bedanke mich an der Stelle noch mal für den wirklich sehr netten und freundlichen Kontakt!
 
Schönen Gruß aus Ingolstadt,
Heinz

LE RÉSULTATS EST TOUT SIMPLEMENT ENORME!

Bonjour Nicolas, 

Je tenais à te remercier pour l’ensemble de tes interventions à mon égard.
L’AXE FX 2 et le pédalier ont été livrés lundi 10 juin comme prévu.
Merci pour les chocolats !
Je n’avais que le web pour m’informer de ce nouvel effet. Entre les commentaires dithyrambiques et les plages de sons disponibles j’ai franchi le pas !
Le résultats est tout simplement ENORME !
Cela donne pour moi une qualité de son « CD » et des possibilités limitées par mon imagination !
Un grand bravo aux développeurs et concepteurs de ce produit.
Merci également à Sussi.

Cordialement

Patrice

THE VALUE OF A FAMILY HOME FOR A BARGAIN PRICE! 
CLOSE ENCOUTER OF THE THIRD KIND – AN ELDORADO OF SOUND

achim-pasch

Hi Jacques!

I’ve been the proud owner of an Axe-Fx II Mark 2 for six weeks now. The first time I played through the presets I have to admit that my euphoria was rather subdued, but I had to play pretty quietly, as my sons were already in bed and I didn’t want to have them standing in the doorway straight away.

Nevertheless, what I heard was still better than any other equipment I had ever owned. Like many other guitarists, I have been on quite an amp odyssey to get where I am today, but for some reason I’ve never really found the perfect one for me.

With my various tube amps – Carvin SX60, Mesa Boogie Caliber 50+, Yamaha Soldano T100C, Brunetti 059 Red (I still have that one) – I always had the problem that when my sound was good I was too loud for my colleagues, but if I turned the volume down a bit to accommodate them I was no longer happy with the sound. So, I thought I’d give modellers a try.

My Vox Tonelab ST produced pretty good sounds at acceptable volume, but somehow it all sounded a bit muffled. The same problem came up with my Fender Mustang 3. When I started playing the guitar 25 years ago I would have been happy to have such a good amp for so little money, but back then there was nothing like it available.

As your playing progresses, your expectations increase as well and soon I was on the lookout for something that could really produce my perfect sound. Now I can really say I’ve found it.

The first time I really played the Axe properly (the wife and kids were out) it was almost like a close encounter of the third kind. The sounds are so transparent, they sound airy and in combination with the effects you feel like you’re sitting ion a high-end studio. Crystal clear clean sounds, distortion sounds that sizzle, crazy synth sounds and so on and so forth…

For me it seems like an eldorado of sounds. Having spent a few hours just aimlessly going from preset to preset I had to pull myself together and finally make some sounds of my own. And surprise, surprise, after just a short while of trying I really had a sound that I had always wanted.

The best bit about it is that everything sounds 100% like a full-volume tube amp, but at acceptable volume levels. I’ll probably never make full use of all the Axe’s capabilities and one could easily argue that no-one really needs so many amps and boxes and effects.

For me it’s just important to have so many possibilities and the ability to create any sound just the way I want it. When you then consider the fact that this little black box provides an arsenal of equipment that in real life roughly equals the value of a typical family home, the “high price” of the Axe suddenly seems like a bargain.

For me the purchase has paid off 100% and I can definitely recommend it to others. I’ll soon be ordering an MFC-101 so that I can control the Axe more comfortably while playing.

To finish let me just reiterate what so many other Axe users have written: even first-time customer I feel like we have known each other for years.

All the best from Sontheim and my regards to the other G66 staff as well,
Achim Pasch

OHNE GROSSE TESTS MEINE NEUE 
WUNDERMASCHINE DIREKT INS PULT GESPIELT!

Hallo,

ich möchte euch mit dieser Mail einen großen Dank aussprechen.

Ich habe mein AXE-FX2 am Freitag erhalten. Noch am Abend habe ich angefangen meine Sounds zu programmieren. Die Feuerprobe kam direkt am Samstag Abend bei einer Show in Braunschweig. Ich habe nicht auf mein altes vertrautes Rig zurückgegriffen, sondern ohne große Tests meine neue Wundermaschine direkt ins Pult gespielt. Alle Skepsis ist beim Soundcheck sofort verflogen. Ich hätte zufriedener nicht sein können und kann es nun kaum erwarten weiter mit dem AXE zu arbeiten.

Vielen Dank also, dass alles so wunderbar geklappt hat. Ich war schon von Anfang an begeistert vom guten Kontakt und mochte es kaum glauben als ich das Paket öffnete und nicht nur das Gerät, Netzkabel und Handbuch sah, sondern auch ein riesiges Paket Persönlichkeit.

Dass so etwas noch existiert, ist leider keine Selbstverständlichkeit mehr.

Macht weiter so!

Liebe Grüße
Sascha

G66 YOU ARE DEFINITELY THE BEST

Gina

JaakkoGOOD DECISION

Buying Axe FX II was even more good decision than what we first place thought. We were able to keep our studio schedule, because we had Axe. All kinds of technical problems caused so much delay that there were no more time to use normal re-amping method with amp and cabinet. Now we could send new files to the studio when we got them ready and there was engineer waiting new delivery. And sound seems to be fine even that we didn't have too much time for tweaking. All guitars and bass has been done with this box for the Welcome To the Den album.
jaakko-1Next task is to find money to buy another Axe FX II for live gigs!

Thanks,
-Jaakko

madhattersden.com
Facebook.com/MadHattersDen

UTTERLY IMPRESSED - JUST LISTED MY FOUR TUBE AMPS 
AND CABS FOR SALE!

Hi Sussi,

Just wanted to inform you that my Axe FX2 arrived yesterday! =) I think UPS lost the opportunity to update the tracking info from Oslo to Bergen because they forwarded the package from Oslo using the Norwegian public postal services. It just happened to be delivered the very minute I pulled up in my driveway coming home from work. Needless to say the evening was spent playing the Axe FX2 =)

I can already say that the FX2 is - by far - living up my expectations. I am utterly impressed and it will most definitely become the centerpiece of my setup. It quickly became obvious that the Axe FX2 will fulfill my every need and that it will render all my other gear obsolete. I am so convinced this that I just listed my four tube amps and cabs for sale! Having a relatively small home studio, getting the right tone from large tube amp stacks has always been a huge challenge for me. Not to mention the quickly imposed hearing fatigue (and damage) when laying down guitar tracks with a mic'ed stack that is blasting at the insane dB levels required to get the best possible tone from the speaker cab. With the FX2, I can finally capture "authentic" tube sound and cab response at low dB levels, and I can be certain that the sound I am hearing while recording is the very sound that will be captured on the tracks. AND my ears will probably live a few extra years =) The sound diversity and flexibility of the FX2 will surely inspire my creativity for years to come! I simply cannot get over how so much tone and soul is packed into a two rackunit space, and yet, I have only barely scratched the surface of what the FX2 is capable of,

I big thank you to you Sussi and to G66 for your excellent support.

Best Regards,

Thomas

UNBELIEVABLE, ABSOLUTELY O U T S T A N D I N G !!!!!!!!!!!!!!

Sussi..
the Axe has just arrived, safe and in time..Plugged in.. Afraid for the big hype created around this magic box..

UNBELIEVABLE, ABSOLUTELY O U T S T A N D I N G !!!!!!!!!!!!!!

This piece of gear is the most responsive and dynamic digital device I ever seen in 20 years, I was a tube fan, (even went to gymnasium to carry on the amplis and cabinets late at night!) but now really in some patches (ex abrupto, without tweaking!!!!!!!), if I was blindfolded, I couldn't say now which one is playing. Wonderful!! And I'm only at preset 10..

This is my first hour with the "operating system" but it seem mostly intuitive, It's just as I use it from years ago!! 
What can I say more? I'm completely happy.
...you're Fractally Crazy!!!!!!!! Thank you. Really, for everything.

Only an issue: can you write a safeconduct mail to my apartment block administrator now? 
this will be a long, sleepless night for everybody around me.. :DD

STILL AS HAPPY AS THE FIRST DAY!

Hello just say that this week a year ago I bought my axe fx 2, and still as happy as the first day, thank you very much. Happy new year.
José (Spain).

CETTE MACHINE EST TOUT SIMPLEMENT INCROYABLE!
BRAVO FRACAL!

Salut,

J'ai bien reçu l'Axe FX2. Merci pour les chocolats c'est super sympa!

Super content  de la machine, sur laquelle j'ai déjà pu me faire quelques presets vraiment super. J'ai pu comparer la simu d'un Twin avec mon propre twin, en pluggant l'Axe dans la boucle du twin (que j'ai fait montée) c'est tout simplement bluffant. On ne sait plus lequel est le vrai.

J'ai encore quelques difficultés sur l'utilisation de FXLoop avec deux préamplis externes, mais je devrais pouvoir y arriver. En fait je ne parviens pas à balancer en sortie de la FXLoop et j'obtiens seulement un mélange des deux préamps or je veux un préamp à gauche et un autre à droite.

Voilà, cette machine est tout simplement incroyable et pourtant j'en ai essayé plein d'autres (Line6, Waves GTR,...). Celle-ci est vraiment réaliste et respecte le son des guitares.

Bravo Fractal!

@+
JM

markus ullrich 1AX8 ist einfach gigantisch!

Hey Jacques,

Nachdem ich bereits stolzer Besitzer des „ur“-AXE-FX war und auch das AXE-FX II seit Erscheinen nutze, hatte ich schon sehr lange auf eine reine Bodenversion gehofft und bereits am Tag der Ankündigung bei G66 vorbestellt. Mein AXE-FX II sollte bleiben, aber eben künftig nur noch im Studio genutzt werden. Für Gigs und Rehearsals jedoch schien das AX8 aber die perfekte Lösung zu sein, die die MFC-Fußleiste mit dem AXE-FX II in etwas abgespeckter Leistung verbindet.

Schien nicht nur so, ist auch so. Ich besitze das AX8 nun seit zwei Monaten, spiele in der Probe direkt über die PA und je nach Bedarf zusätzlich über eine aktive Monitorbox als ergänzende „Abhöre“.
Wer das AXE-FX II kennt braucht keinerlei Einarbeitung und kann sofort loslegen. Die acht Poti für die wichtigsten Einstellungen im Amp fallen zudem sofort positiv ins Gewicht, da man eben nicht mehr ins Menü eintauchen muss, sondern „on the fly“ schnelle Korrekturen vornehmen und abspeichern kann.

Das AX8 ist wie erwähnt gegenüber dem AXE-FX II leicht abgespeckt, allerdings hat man Zugriff auf alle Amps und muss lediglich in den einzelnen Presets etwas Leistung einsparen. Für ein Livesetting reicht das dennoch mehr als aus aus, die wichtigsten Effekte packt man problemlos rein und durch die X/Y-Umschaltung hat man auch die Möglichkeit, in einem einzigen Preset zwischen zwei Amps/Effekteinstellungen hin- und herzuswitchen.

AX8Die beiden ersten Gigs bestand das AX8 mit Bravour. Der Sound war, wie natürlich bereits vom AXE-FX II gewohnt, tadellos. Zum Konzert einfach nur ein Pedalboard (AX8 + Sender + Expressionpedal) mitbringen zu müssen und Platz und Gewicht zu sparen, kann nicht hoch genug bewertet werden.

Der knallharte Roadtest folgte dann bei unserer US/Kanada-Tour. Aus Platz- und Gewichtsgründen habe ich auf ein roadtaugliches Case verzichtet, das AX8 nahm ich bequem im Handgepäck mit ins Flugzeug.

Keine Pedale, keine Endstufe, nur das AX8 und eine Gitarre. Reicht das für eine Tour mit täglich mehr als 1000 Leuten im Publikum aus? Und ob!

Bei allen Gigs habe ich direkt per Output1 FOH angesteuert, den gleichen Sound ließ ich mir auf meinen Monitor legen. Das AX8 am vorderen Bühnenrand platziert, mit Strom versorgt, XLR-Kabel an Output1 (FOH) eingesteckt, Gitarre eingestöpselt – fertig. Der Aufbau dauerte keine Minute, der tägliche Soundcheck ebenfalls nicht länger, der Sound war durchweg glasklar und brillant. septagon

Für das komplette Liveset reichte mir ein einziges (!) Preset aus, welches ich in in vier Scenes (Clean, Crunch, Rhythm und Lead) und 4 Effekten (IA) unterteilt habe. Je nach Scene werden in diesem Preset, Delay, Reverb und Drivepedal zugeschaltet und der jeweilige Amp ausgewählt, als IA stehen Delay, Reverb, Pitch und Chorus zur Verfügung. Wer mehr benötigt, kann natürlich jederzeit zusätzliche Presets erstellen, ich bevorzuge live aber ein simples Setup, sodass ich bei Bedarf schnell Korrekturen vornehmen kann und das Lautstärkeverhältnis dennoch immer passt. Wer die oft kurzen Umbaupausen während diverser Konzerte kennt, wird das zu schätzen wissen.

lanfearthcWährend der kompletten Tour wurde unser Livesound immer gelobt, ich habe nicht ein einziges negatives Wort gehört. Das AX8 arbeitete zuverlässig und ohne das geringste Problem. Ein weiterer Vorteil war natürlich, dass das AX8 von 110 V bis 230 V betrieben werden kann, daher brauchte ich nur einen einfachen Adapter mit USA-Stecker und konnte loslegen.

Positiv anzumerken ist ebenfalls, dass sich das AXE-FX inzwischen rumgesprochen zu haben scheint. Wir hatten zwar einen festen Tourmischer, aber auch die Techniker vor Ort stellten keinerlei Fragen, wenn es darum ging direkt an FOH zu gehen. Meine Anmerkung kein Cab + Mikrofonierung nutzen zu wollen, wurde durchweg abgenickt und nicht hinterfragt, gerade Profis wissen das sogar zu schätzen. Auch die Monitormischer vor Ort sind dankbar, wenn die Bühne nicht von zahllosen 4x12-Cabs beschallt wird, das erleichtert ihren Job und hält den Bühnensound „sauber“.

Für Proben und Gigs im Inland werde ich das AX8 im Pedalboard integriert lassen, sobald Fluggigs anstehen wandert das AX8 aber in mein „Cabin Bag“ und ich habe meinen Sound quasi weltweit zur Verfügung. Das Axe FX II verbleibt bei mir im Studio, das AX8 im Proberaum, mein Wunsch wurde somit voll erfüllt.

Markus Ullrich 
Gitarrist bei Lanfear, Them, Septagon, A Cosmic Trail

www.lanfear.eu
www.facebook.com/thembandofficial
www.septagon666.blogspot.de
www.acosmictrail.bandcamp.com

GEIL, GEILER, AXE-FX-2 :-) 
AMPS, CABS UND EFFEKTE SIND 'UNFUCKING' FASSBAR!

Hallo Jacques,

so, nun sind 14 Tage um in meiner neuen Zeitrechnung ;-) Ich habe morgens voller Erwartung ab 07:15 Uhr auf mein Baby gewartet. Leider kam es erst um 13:30 Uhr an .

Dann ausgepackt und noch 15 Minuten gewartet ( wegen der Akklimatisierung ) ;-) Schnell angeschlossen und dann nur noch gestaunt !!!!!!!!!!!!

Dieses geile Spielgefühl, diesen Ansprechverhalten ist echt der Hammer ! Ich hatte vorher ja schon mal bei meinem Kumpel drüber gespielt, aber das ist nicht damit zu vergleichen, wenn man ihn selber besitzt ;-) .........

Geil, geiler, Axe-FX-2 :-) Die Amp`s, Cab`s und Effekte sind " unfucking "fassbar um es mal in Rea Garvey`s Sprache auszudrücken. Ich weiss das es noch einige Zeit dauern wird, bis ich alles einmal durchprobiert habe, aber diese Zeit nehme ich mir sehr gerne und freue mich auf schöne Stunden mit meinem neuen Axe-Fx 2.

Vielen Dank noch für die schnelle Lieferung und die leckere Schokolade, da brauchte ich mein Kämmerlein nicht so oft verlassen.

LG Klaus

MEIN ZEUG STEHT IN 10 MINUTEN EINGESCHALTET 
AUF DER BÜHNE UND KLINGT EINFACH...

Abend Jacques
  
Habe jetzt ein paar Gigs mit dem Axe2 gespielt und es klingt einfach phänomenal.

Ich schicke out 2 in meine 4x12 und out 1 geht per XLR zum FOH und Klinke zum Digipult für Monitoring. Funktioniert fantastisch!!!

Wir haben jetzt einen in Berlin angesagten Ton-Mann. Er sagte zu mir: "Ich habe mir schon immer einen Gitarristen mit so einem Sound gewünscht". Geil, oder?!
 
Vielen Dank und schöne Grüße
Nils

 

Auf unsere Frage, ob wir seinen 
Kommentar veröffentlichen dürfen:


Hi Jacques

Klar könnt Ihr meinen Kommentar veröffentlichen. Mit meinem Axe-Fx II bin ich immer noch super zufrieden. Er ist auch echt roadtauglich. Wir hatten jetzt einige Gigs mit mehreren Bands. Also wenig Zeit für Aufbau und Soundcheck.Mein Zeug steht in 10 Minuten eingeschaltet auf der Bühne und klingt einfach...

Die Tonleute, die hinter'm Pult stehen, sind total begeistert von dem Axe2. Teilweise glauben die kaum, daß da keine Röhre drin ist...

Viele Grüße
Nils

WEBSITE

I AM ABSOLUTELY BLOWN AWAY AS TO HOW GOOD THIS THING IS!

Hi Sussi,

Sorry, forgot to drop you a line to say that my Axe-fx II arrived safely on Friday. I am absolutely blown away as to how good this thing is! Thank you very much for the wonderful service provided by yourself and G66.

You very well may see an order for a matching MFC-101 foot controller in the near future.

Thank you again and take care,
John

ICH FREU' MICH SO, JETZT ZUR AXE 
FAMILIE ZU GEHÖREN!

fabian horn

Hallo Jacques,

Am Freitag war es dann soweit: Der Axe stand vor meiner Haustür und ich hab mich beim Auspacken gefühlt wie ein kleines Kind zu Weihnachten :-)

Hab vielen Dank auch für die unglaublich liebenswerte Verpackung mit allem Drum und Dran. Es hat riesig Spaß gemacht, sich von all den Innereien des Paketes überraschen zu lassen ;-)

Tja und nun zum Axe:
Der klingt einfach wirklich toll. Dieses Glitzern in den Höhen bei den Clean Sounds oder auch der geile Growl des Recto1 Orange Modern...hach... Und dabei gibt es noch so viel andere gut klingende Amps. Wird wohl ein bisschen dauern bis ich meine Sounds gefunden habe :-)

Innerhalb kurzer Zeit hab ich mich schon ganz gut mit den Grundfunktionen und der Bedienung zurechtgefunden und voller Freude losgespielt (Freitag und Samstag vergingen dadurch auch wie im Flug :-)). Die Möglichkeiten sind natürlich riesig und es wird wohl noch ein bisschen dauern, bis ich das Potential für mich ganz ausschöpfen kann.

Auch die Axe Edit Software hab ich schon ausprobiert und sie gefällt mir auch richtig gut.

Insgesamt möchte ich bei dir und dem ganzen Team für den tollen Service bedanken. Ich habe mich bisher immer gut aufgehoben und informiert gefühlt. Ich finde es toll, wie persönlich der Kontakt zu euch ist, selbst wenn man sich nur über E-Mail verständigt.

Ich freu mich sehr jetzt zur Axe Family zu gehören ;-)

In dem Sinne: Macht weiter so!

Ganz liebe Grüße
euer Fabian

FABIAN AKTUELL

SUPERGEIL :-)

riku

Hi Sussi!

Thank You! Supergeil :)

Greetings at the moment from Switzerland...On the road again ;)

You too, take care and have a nice weekend!!

RR

"The ones and zeros were back in the days not the way I thought music and especially guitar playing would end up being. 
Now that it is more or less everyday life why not choose the best tools around, Axe-Fx II. 
Its limitless opportunities makes life really enjoyable both live and in studio. No more cold nights in the bedroom ;)"

 

FREIZEIT UND HOBBY SOWAS VON 
REICHER GEWORDEN!

helmut

Liebe Leute,

ich glaub ich hab mich schon ein Jahr nicht mehr gemeldet, jetzt ist es mal wieder an der Zeit, denn ich lese gerade den Artikel über Quantum:

 - Fractal Audio ist unglaublich 
 - die freien Updates sind unglaublich 
 - meine Freizeit und mein Hobby sind sowas von reicher geworden

Besten Gruss 
Helmut

QUE DU BONHEUR !

Bonjour Nicolas,

J'ai reçu mon Axe-Fx II aujourd'hui : que du bonheur !

Je tenais à vous remercier pour l’efficacité, la rapidité et le sérieux avec laquelle ma commande à été traitée.
La qualité du service chez beaucoup de commerçant s'est retrouvée dégradée (voir inexistante) ces dernières années, là où la votre, en contraste, est unique et même délicate: le manuel entièrement traduit (par vos soins, si je ne m'abuse) et les chocolats !

Encore merci à vous et votre équipe pour vos services.

Cordialement,
Adrien 

WHERE SERVICE IS CONCERNED:  
THE ABSOLUTE BENCHMARK IN GERMANY! 

Hi Jacques,

You really are the best! I think where service is concerned you are the absolute benchmark in Germany.

Many thanks and have a great week,
Bernhard

VALVES ARE HISTORY FOR ME!!!

Hello,
I've been testing axe + matrix GT1000FX these weekend and I can say that valves are history for me!!! Sound is really pretty, warm and cool for my project style, I've been working for years with hi-gain valve amps and as Jochen suggested me, Matrix rack works perfectly with axe unit. 

Thanks for all,
Jordi

ABSOLUTELY INCREDIBLE! 
MY COLLEAGUES COULDN’T BELIEVE THEIR EARS!  

Hi Jacques,

What can I say about the Axe-Fx II and the Q12A apart from what you probably hear every day: absolutely incredible!

I’ve played two gigs with them and my band colleagues couldn’t believe their ears.

Many thanks and kind regards from Heilbronn,
Bernd

LIVED UP TO ITS REPUTATION ALREADY

Hi Sussi,

A quick email to say THANK YOU to you and all the team at g66. My Axe FX 2 arrived just as promised and exceptionally well packaged.

The gift was a really nice touch and I think just confirms why you have such a good reputation for customer service. I also appreciated the 'Getting Started' guide that you included.

As for the Axe FX 2 itself, it has more than lived up to its reputation already and I've got it all racked up! I have not really scratched the surface of what it can do yet, but have already got it rigged up to my MacBook when working on tracks for my band.

I will definitely be ordering from you again (when the MFC-101 is available) and will certainly be singing your praises based on your efforts to date.

Please keep up the good work.

Kind regards,

Tristan.

GEILES TEIL - BIN EINFACH NUR GLÜCKLICH:
BIN VOM SOUND BEGEISTERT!

Hallo Jacques,
 
wie in deinem Begrüßungsschreiben angemerkt kommt hier mein Feedback zum erhaltenen AXE. Erstmal danke für eure Überraschung. Merci :-) 
 
Ich bin maßlos überrascht wie extrem gut dieses Teil ist und wie schnell sich sehr gute Ergebnisse erzielen lassen. Natürlich dringe ich nach so kurzer Zeit noch nicht in die tiefsten EDIT-Möglichkeiten vor - aber ich bin jetzt schon glücklich.
 
Ich habe vorher einen ENGL Powerball gespielt mit 4x12 Box (in einer Rockcover-Band ). Effekte kamen aus einem TC G-Major. Ich war stolz auf meinen Clean Sound (Verzerrung war sowieso spitzenklasse aus dem Powerball).
 
Jetzt ist der Clean Sound noch viel besser. Betreibe das AXE mit einer ALTO Fullrange Box (1x12) und ich bin vom Sound begeistert obwohl die ALTO Box nicht zur Premium-Klasse gehört (was wohl erst los ist wenn eine richtig gute Box angeschlossen würde...)
 
Fazit: Geiles Teil - bin einfach nur glücklich. Das war immer mein Wunsch solch ein Setup zu haben, welches so wahnsinnig gut klingt!
 
Viele Grüße und eine schöne Woche.
 
Christian
WEBSITE

ABSOLUTER WAHNSINN!
MITMUSIKER SIND FAST VOM GLAUBEN ABGEAFALLEN!

Hallo Jacques,

Zum Axe-Fx II und der Q12A sage ich nur das, was Du wahrscheinlich jeden Tag hörst: absoluter Wahnsinn!!

Habe schon zwei Gigs damit gespielt, meine Mitmusiker sind fast vom Glauben abgefallen.

Vielen Dank und viele Grüße aus Heilbronn,
Bernd

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok