User Comments

 

Hi Sussi,  

I received my order today! 
The first impression is a big ‘WOW’!  
I really appreciate this kind of customer support   

Best regards,
Sam Oerlemans  

www.hitherside.com
www.youtube.com/hitherside
www.soundcloud.com/hitherside

TOP SERVICE!

Beste Sussi,

Dank voor de snelle reactie.
Ik vond het zelf ook al raar maar kan gebeuren.
Ik hoor en lees alleen maar hele positieve recensies over jullie.
Dat bewijzen jullie wel weer door me een nieuwe te sturen.
Top service!
Binnenkort als ik wat gespaard heb dan bestel ik de Matrix GT1000fx en de MFC-101 ook bij jullie.
Dan heb ik het allemaal compleet :-)

Met vriendelijke groet,

Roy

VALVES ARE HISTORY FOR ME!!!

Hello,
I've been testing axe + matrix GT1000FX these weekend and I can say that valves are history for me!!! Sound is really pretty, warm and cool for my project style, I've been working for years with hi-gain valve amps and as Jochen suggested me, Matrix rack works perfectly with axe unit. 

Thanks for all,
Jordi

STILL GOT THE BLUES (8String)

Dear Jacques & Sussi, 

Still like to thank you guys for your great service all the way.......so here is another short video I recorded with the Axe FX 2.....

Hope you will like it.

All the best, 
Anand Mahangoe

YOU REALLY ARE SOMETHING ELSE! SO FAST AND UNCOMPLICATED – 
I’VE NEVER SEEN ANYTHING LIKE IT BEFORE.

Hi,

Thanks a lot for repairing my MFC 101. You really are something else, so fast and uncomplicated. I’ve never seen anything like it before. 
This is the way to win faithful customers, I’d say. 

THANK YOU VERY MUCH!
Robert

ICH MUSS ES SAGEN:
ES IST ECHT UNFASSBAR!

marc-k

Guten Morgen Jaques,

Ich habe jetzt die Matrix Endstufe zusammen mit dem Axe Fx II ausgiebig bei zwei Bandproben testen können und muss sagen: Es ist echt unfassbar.

Ich spiele normalerweise einen Peavey 6534+ mit einer Marshall Box mit Celestion Vintage 30 Speakern. Mein Ziel war es meinen Sound den ich mit diesem Equipment habe mit dem Axe nachzubilden und ich muss sagen es ist kaum ein Unterschied zu hören also zumindest nicht von der Klangqualität an sich. Selbst mein Vater der seit Jahren auf Gibson Les Paul + Marshall schwört ist von dem Axe und der Matrix endstufe begeistert.

Ich danke euch wieder für den tollen Service!

Freundliche Grüße
Marc

MEIN ZEUG STEHT IN 10 MINUTEN EINGESCHALTET 
AUF DER BÜHNE UND KLINGT EINFACH...

Abend Jacques
  
Habe jetzt ein paar Gigs mit dem Axe2 gespielt und es klingt einfach phänomenal.

Ich schicke out 2 in meine 4x12 und out 1 geht per XLR zum FOH und Klinke zum Digipult für Monitoring. Funktioniert fantastisch!!!

Wir haben jetzt einen in Berlin angesagten Ton-Mann. Er sagte zu mir: "Ich habe mir schon immer einen Gitarristen mit so einem Sound gewünscht". Geil, oder?!
 
Vielen Dank und schöne Grüße
Nils

 

Auf unsere Frage, ob wir seinen 
Kommentar veröffentlichen dürfen:


Hi Jacques

Klar könnt Ihr meinen Kommentar veröffentlichen. Mit meinem Axe-Fx II bin ich immer noch super zufrieden. Er ist auch echt roadtauglich. Wir hatten jetzt einige Gigs mit mehreren Bands. Also wenig Zeit für Aufbau und Soundcheck.Mein Zeug steht in 10 Minuten eingeschaltet auf der Bühne und klingt einfach...

Die Tonleute, die hinter'm Pult stehen, sind total begeistert von dem Axe2. Teilweise glauben die kaum, daß da keine Röhre drin ist...

Viele Grüße
Nils

WEBSITE

JE NE PEUX QU’ETRE SATISFAIT DE VOTRE SERIEUX 
ET DE VOTRE PROFESSIONNALISME! 

Hello Sussi & Nicolas

UPS est passé ce matin … on peut parler de livraison hyper express !!! Et en plus je découvre que vous m’offrez un jack stéréo/stéréo qui n’était pas prévu dans nos accords !!

Je ne peux qu’être satisfait de votre sérieux et de votre professionnalisme, inutile de vous dire que je ne parle que de vous dans le milieu musicien où j’évolue, et que certains magasins de musique français devraient s’interroger et prendre exemple sur vous !

Je continue de publier mes vidéos sur youtube (511 abonnés, 2 400 000 vues à ce jour) et maintenant j’utilise le FRACTAL AXE FX2 que je mentionne dans mes vidéos … Vous méritez de la bonne publicité car vous faites tout pour cela !

Merci ! ;-)

Cordialement, David

I’M VERY IMPRESSED – WITH YOUR SERVICE, 
TOO: IT’S THE BEST I’VE EXPERIENCED FOR YEARS!
!

the-rock

Hi Jacques,

What can I say – I’m very impressed!!! The magic box arrived on Friday. After the first sound checks with my in-ears I went straight out and bought a pair of studio monitors from Yamaha (HS 7). That sounded really good and it was great fun going through the works presets. This weekend I’ll get down to sorting out my own sound properly. I’m looking forward to the first rehearsal with my band colleagues.

Now a few words about you and your service. It really is the best I’ve experienced for years. From the very first contact and the fast reply (on a Sunday evening!) to the personalised interim information and the prompt delivery after the Axe shipment arrived from America – perfect. The homepage is great too, with forums, information and downloads – just how it should be. It’s obvious that good service is VERY important to you. Many thanks for it.

All the best and keep rockin’,
Michael

markus ullrich 1AX8 ist einfach gigantisch!

Hey Jacques,

Nachdem ich bereits stolzer Besitzer des „ur“-AXE-FX war und auch das AXE-FX II seit Erscheinen nutze, hatte ich schon sehr lange auf eine reine Bodenversion gehofft und bereits am Tag der Ankündigung bei G66 vorbestellt. Mein AXE-FX II sollte bleiben, aber eben künftig nur noch im Studio genutzt werden. Für Gigs und Rehearsals jedoch schien das AX8 aber die perfekte Lösung zu sein, die die MFC-Fußleiste mit dem AXE-FX II in etwas abgespeckter Leistung verbindet.

Schien nicht nur so, ist auch so. Ich besitze das AX8 nun seit zwei Monaten, spiele in der Probe direkt über die PA und je nach Bedarf zusätzlich über eine aktive Monitorbox als ergänzende „Abhöre“.
Wer das AXE-FX II kennt braucht keinerlei Einarbeitung und kann sofort loslegen. Die acht Poti für die wichtigsten Einstellungen im Amp fallen zudem sofort positiv ins Gewicht, da man eben nicht mehr ins Menü eintauchen muss, sondern „on the fly“ schnelle Korrekturen vornehmen und abspeichern kann.

Das AX8 ist wie erwähnt gegenüber dem AXE-FX II leicht abgespeckt, allerdings hat man Zugriff auf alle Amps und muss lediglich in den einzelnen Presets etwas Leistung einsparen. Für ein Livesetting reicht das dennoch mehr als aus aus, die wichtigsten Effekte packt man problemlos rein und durch die X/Y-Umschaltung hat man auch die Möglichkeit, in einem einzigen Preset zwischen zwei Amps/Effekteinstellungen hin- und herzuswitchen.

AX8Die beiden ersten Gigs bestand das AX8 mit Bravour. Der Sound war, wie natürlich bereits vom AXE-FX II gewohnt, tadellos. Zum Konzert einfach nur ein Pedalboard (AX8 + Sender + Expressionpedal) mitbringen zu müssen und Platz und Gewicht zu sparen, kann nicht hoch genug bewertet werden.

Der knallharte Roadtest folgte dann bei unserer US/Kanada-Tour. Aus Platz- und Gewichtsgründen habe ich auf ein roadtaugliches Case verzichtet, das AX8 nahm ich bequem im Handgepäck mit ins Flugzeug.

Keine Pedale, keine Endstufe, nur das AX8 und eine Gitarre. Reicht das für eine Tour mit täglich mehr als 1000 Leuten im Publikum aus? Und ob!

Bei allen Gigs habe ich direkt per Output1 FOH angesteuert, den gleichen Sound ließ ich mir auf meinen Monitor legen. Das AX8 am vorderen Bühnenrand platziert, mit Strom versorgt, XLR-Kabel an Output1 (FOH) eingesteckt, Gitarre eingestöpselt – fertig. Der Aufbau dauerte keine Minute, der tägliche Soundcheck ebenfalls nicht länger, der Sound war durchweg glasklar und brillant. septagon

Für das komplette Liveset reichte mir ein einziges (!) Preset aus, welches ich in in vier Scenes (Clean, Crunch, Rhythm und Lead) und 4 Effekten (IA) unterteilt habe. Je nach Scene werden in diesem Preset, Delay, Reverb und Drivepedal zugeschaltet und der jeweilige Amp ausgewählt, als IA stehen Delay, Reverb, Pitch und Chorus zur Verfügung. Wer mehr benötigt, kann natürlich jederzeit zusätzliche Presets erstellen, ich bevorzuge live aber ein simples Setup, sodass ich bei Bedarf schnell Korrekturen vornehmen kann und das Lautstärkeverhältnis dennoch immer passt. Wer die oft kurzen Umbaupausen während diverser Konzerte kennt, wird das zu schätzen wissen.

lanfearthcWährend der kompletten Tour wurde unser Livesound immer gelobt, ich habe nicht ein einziges negatives Wort gehört. Das AX8 arbeitete zuverlässig und ohne das geringste Problem. Ein weiterer Vorteil war natürlich, dass das AX8 von 110 V bis 230 V betrieben werden kann, daher brauchte ich nur einen einfachen Adapter mit USA-Stecker und konnte loslegen.

Positiv anzumerken ist ebenfalls, dass sich das AXE-FX inzwischen rumgesprochen zu haben scheint. Wir hatten zwar einen festen Tourmischer, aber auch die Techniker vor Ort stellten keinerlei Fragen, wenn es darum ging direkt an FOH zu gehen. Meine Anmerkung kein Cab + Mikrofonierung nutzen zu wollen, wurde durchweg abgenickt und nicht hinterfragt, gerade Profis wissen das sogar zu schätzen. Auch die Monitormischer vor Ort sind dankbar, wenn die Bühne nicht von zahllosen 4x12-Cabs beschallt wird, das erleichtert ihren Job und hält den Bühnensound „sauber“.

Für Proben und Gigs im Inland werde ich das AX8 im Pedalboard integriert lassen, sobald Fluggigs anstehen wandert das AX8 aber in mein „Cabin Bag“ und ich habe meinen Sound quasi weltweit zur Verfügung. Das Axe FX II verbleibt bei mir im Studio, das AX8 im Proberaum, mein Wunsch wurde somit voll erfüllt.

Markus Ullrich 
Gitarrist bei Lanfear, Them, Septagon, A Cosmic Trail

www.lanfear.eu
www.facebook.com/thembandofficial
www.septagon666.blogspot.de
www.acosmictrail.bandcamp.com

AUCH DEN BANDKOLLEGEN IST ES AUFGEFALEN:
SOUND IST GEILER ALS BEI ALLEN TOPS!

Peanuts

Hallo Jacques,

ich kann nur eines sagen " Superklasse ", nicht nur der Sound, sondern auch das programmieren geht so easy das es nicht zu glauben ist. 

Mein Gig am Samstag ist ohne Probleme gelaufen und ich habe nur drei Presets geändert, die anderen sieben waren Werkspresets aber meinen Kollegen ist sofort aufgefallen, dass der Sound geiler ist, also alles Top.

Auch mein Midi-Board und das Volumen-Pedal haben auf Anhieb funktioniert, das ist noch nie dagewesen. Aber die Arbeit beginnt erst, ich möchte die Möglichkeiten vom AXE-FX 2 ja noch mehr ausnützen.

Viele Grüße aus Bayern in den Norden
und nochmals vielen Dank, auch an Jochen

Charly

GEGENWERT EINES EIMFAMILIENHAUSES ALS SCHNÄPPCHEN! 
BEGEGNUNG DER DRITTEN ART -  ELDORADO DER KLÄNGE

achim-pasch

Hallo Jacques!

Jetzt bin ich seit 6 Wochen stolzer Besitzer eines Axe Fx2 Mark2.BBeim ersten Mal durchspielen der Presets hat sich meine Euphorie noch in Grenzen gehalten. Gut ich musste ziemlich leise spielen, weil meine beiden Jungs schon im Bett waren, und ich nicht wollte, dass sie gleich wieder auf der Matte stehen.

Was ich da zu hören bekam, war schon besser als alles andere, was ich an Gitarren Equipment bis dato besessen habe. Wie viele andere Gitarristen habe ich auch schon eine kleine Gitarrenverstärker Odyssee hinter mir, aber irgendwie wollte nie der letzte Funken überspringen.

Mit meinen Röhrenverstärkern -  (Carvin SX60, Mesa Boogie Caliber 50+, Yamaha Soldano T100C, Brunetti 059 Red) - letzteren hab ich noch, hatte ich immer das Problem, wenn ich einen guten Sound hatte, war ich für meine Mitmusiker zu laut, hab ich zurückgedreht, war ich mit dem Sound nicht zufrieden. Also dachte ich versuch´s mal mit Moddeling.

Bei meinem Vox Tonlab ST kamen schon richtig gute Sounds bei erträglicher Lautstärke heraus aber irgendwie klang alles ein bisschen muffig. Dasselbe bei meinem Fender Mustang 3. Als ich vor 25 Jahren mit dem Gitarre spielen angefangen habe, wäre ich froh gewesen, wenn ich für so wenig Geld, einen solchen Amp gekriegt hätte. Leider gab es so etwas damals noch nicht.

Mit den Jahren steigen dann die Ansprüche und man versucht immer wieder in neuen Geräten den perfekten Sound zu finden. Nun ich kann sagen, dass ich ihn nach langer Suche gefunden habe.

Als ich dann den Axe zum ersten mal richtig anspielen konnte (Frau und Kinder waren aus dem Haus), war das schon fast eine Begegnung der dritten Art: Die Sounds haben eine solche Transparenz, klingen luftig und in Verbindung mit den Effekten glaubt man, man sitzt im High End Tonstudio. Glasklare Clean Sounds, Zerr Sounds die brutzeln, abgedrehte Synthiklänge und und und...

Für mich hat sich ein El Dorado der Klänge aufgetan. Nachdem ich mich wahllos einige Stunden von Preset zu Preset geschaltet habe, musste ich mich zusammenreißen und selber einmal Sounds einstellen. Und siehe da, nach einigem Probieren hab ich doch tatsächlich einen Sound hingekriegt, wie ich in immer haben wollte.

Das beste für mich ist, dass alles bei erträglicher Lautstärke, wie bei einem aufgerissenen Röhren Amp, 100% nach Röhre klingt. Die vielen Möglichkeiten die der Axe bietet werde ich wahrscheinlich nie ausschöpfen. Auch kann man sich streiten, ob man die vielen Amp- und Boxen- Modelle sowie die Fülle an Effekten braucht.

Für mich ist es wichtig, dass mir alle Möglichkeiten offen stehen und ich mir den Sound zurecht schneidern kann der mir gefällt. Wenn man dann noch bedenkt, dass einem mit der kleinen schwarzen Kiste ein Arsenal an Equipment zur Verfügung steht, das im wahren Leben den gegenwert eines Einfamilienhauses hat, ist der Axe trotz des “hohen Preises“ schon fast ein Schnäppchen.

Für mich hat sich der Kauf zu 100% gelohnt und ich kann das gerät nur weiter empfehlen. Demnächst werde ich mir noch das MFC-101 bestellen, damit ich den Axe beim Spielen richtig steuern kann.

Zum Schluß muß ich noch los werden, wie es auch schon andere Axe User geschrieben haben: Ja man fühlt sich bei euch, auch wenn man Neuling ist, als würde man sich schon lange kenne.

Liebe Grüße aus Sontheim auch an die anderen G66 Mitarbeiter
Achim Pasch

DER BANDRAUM IST LEER!!!
ALLES VERKAUFT!

Hallo Jacques

Ich habe den Axe 2 seit ca. 3 Monaten und bin total begeistert!! Früher war ich echt ein Geräte-Junky doch jetzt habe ich kein verlangen nach zusätzlichen Geräten mehr…ich habe ja alles… ;-)

Habe mein Diezel verkauft, Mesa verkauft…ist echt krass!!! Der Bandraum ist Leer!!! Ok, nicht ganz versteht sich, eine kleine schwarze Kiste mit einer 'II' drauf ist noch zu finden ;-).

So das wollte ich noch loswerden ;-).

lg
Tino

sonarTHIS THING IS AWESOME

Dear Sussi,

Thank you for everything. The Axe-FX II has arrived yesterday, and although i had to go to work today, i couldn't really go to sleep:) this thing is awesome, everything working perfectly, and this quality of sound is quite impressing!

I hope i can change my old boss gt8 pedal soon, and i'm sure it will improve my sound too:)

Bests
Bálint from Hungary, another happy Axe-FX owner

My band, SoNaR
Facebook

I AM ABSOLUTELY BLOWN AWAY!
WONDERFUL CUSTOMER SERVICE!

Hi Sussi. 
Thought I would tell you that My axe arrived today and I can tell you I am absolutely blown away! Also thank you very much for the chocolates and the t-shirt! That was a lovely surprise for me when I opened the box! You have really provided wonderful customer service. I'll be recommending G66 to all my musician friends.

Thanks for the great service!

Tomas

MAGNIFICO RESULTADO TANTO 
EN ESTUDIO COMO EN DIRECTO

Hola Rául!

Our names are Miguel González ( Maiki ) and Álvaro García ( Gurú ) from Motel Lazarus, and both of us have been using our Fractal AXEs and Matrix Amplification through and through.

Miguel González (Maiki)
I’ve been in the music business for around 25 years now. I’ve played with different bands, recorded 3 albums, toured nationwide... never before did I own a more convenient piece of equipment and from which I could get such good results both live and in the studio. I was endorsed by Bogner and Xotic, great companies with great products, but not as versatile or convenient nor with such good sound quality as both the Fractal AXE and the Matrix GT800 power amp provide..

With my current band, Motel Lazarus, I rehearse with my Standard alongside my Matrix GT800 power amp and a 2x12 FR Cab. In a live environment and for recording my Standard goes straight into the mixing console. I don’t need anything else. Its sound quality is impressive and makes life much easier for the sound guys, but above all I like it when the audience can enjoy a clean, clear, punchy sound at our concerts.

Álvaro García (Gurú)
I’ve been a musician all my life. Since the age of three, when Torrebruno gave me my first nylon-string in a circus (not joking), I have always wanted to devote myself to music.

My influences have always been very eclectic: from the atmospheric sounds of U2, to Iron Maiden, Rage Against The Machine, Queen, Deep Purple…

I started just like everyone else, figuring out by ear as much as I could from my heroes. Soon I encountered a little problem: my small size nylon-string couldn’t make me sound like them even if I really tried. That’s when I started to be interested in searching for other sounds, or rather MY sound.

Actually, as soon as I got a bit older and could save some money, I bought a Korean electric guitar and a multi-effects unit – no amp – to try and figure out those tones that I had been listening to with delays, flangers, and so on.

From then on (and I’ve been in the music business for a few years now) I’ve been able to try out and own guitars, effect pedals and amps from most companies out there. Live I even reached the point of using three amp heads into two 4x12 cabs and about 30 different effect pedals (simultaneously!) through the effects loop and with different routings. To top it all, a guitar synthesizer. Quite a drag, you know.

That’s why I went head on for an Axe-Fx as soon as I learned that such a thing existed. Not only do I save myself the effort of dragging around so much equipment, but on top of it I also get a killer sound. Now I rehearse with an AxeFx into a stereo solid state power amp to a custom 2x12 cab plus a side 1x12 to get a true stereo sound. Live, I go straight into FOH. But, this is for sure, as soon as I can I’ll get myself an Axe-Fx 2 and a Matrix GT1000 power amp (I’ve tried Maiki’s GT800 and I loved it, it fits the Axe-Fx like a glove).

Our Axe-FXs have become an indispensable tool for recording. We have used two Fractal Audio Axe-FXs, a Standard and an Ultra, in our album “Numeros”. The Standard for the most part, up to 90% of the time, and the rest with the Ultra for very particular sounds. Everything straight into the mixing console, using the factory IRs and our producer Iker Piedrafita’s genius, probably the best producer in our country now.

Recording our album “números” 
In the recording process we used the Peavey 5150 model for all the songs. The same patch, we only changed guitars to get different tone nuances. More than 10 different guitars were used in this album. For clean sounds we used an AC 30 sim and a Fender sim. And, naturally, we could get the same sound from the studio in a live environment without any complication whatsoever.

Here you can find a couple of links to our websites and to bandcamp, where our album can be listened to or purchased.


EL SINGLE

YOUTUBE
EL DISCO
FACEBOOK
WEBSITE
TWITTER

VIDEO

This one was recently made with the Axe FX II, all the guitars recorded straight with it:

I AM ABSOLUTELY BLOWN AWAY AS TO HOW GOOD THIS THING IS!

Hi Sussi,

Sorry, forgot to drop you a line to say that my Axe-fx II arrived safely on Friday. I am absolutely blown away as to how good this thing is! Thank you very much for the wonderful service provided by yourself and G66.

You very well may see an order for a matching MFC-101 foot controller in the near future.

Thank you again and take care,
John

ericTHE SOUNDS ARE AMAZING

Hello Sussi!! Bonjour Nicolas!!!

Just to say that I received my new toy this morning!!
And everything's great!!
The sounds are amazing and I'm really, really pleased!!

Thanks for your kindness, I let you.. I'm gonna work and play and have fun!! 8))

 

DAS WARTEN HAT SICH GELOHNT, 
ES GIBT NICHTS VERGLEICHBARES AUF DEM MARKT!

Hallo Jacques ,

vielen Dank für den Axe. Ich kann nur sagen, das Warten hat sich gelohnt, es gibt nichts Vergleichbares auf dem Markt.

Der Kemper, den ich zum Testen da hatte ist klanglich sehr gut, aber im Direktvergleich nicht einmal ansatzweise ein Hauch von Konkurrenz gegen diesen Überflieger. Der Editor zum Axe, das Handbuch in deutscher Übersetzung, der unhörbare Lüfter, alles ganz ganz große Klasse, meine Finallösung bis zum Axe III. 

Viele Grüße aus dem Süden 
Micha Böckler 

 

FÜNF MONATE SPÄTER BERICHTETE UNS MICHA FOLGENDES:

BIN KOMPLETT FASSUNGSLOS UND ZU 100% DEDICATED, UNFASSBAR, EINE OFFENBARUNG!!!
BEI VERSION 8 BRAUCH ICH DANN WOHL DEN ARZT…

Lieber Jacques,

bei Version 5 war ich noch etwas kritisch was das Thema Wärme im Sound des Axe II angeht, bei Version 6 blieb mir der Mund offen stehen wie warm und crisp die Fender Amps nun klangen, seit Version 7  bin ich komplett fassungslos und zu 100% dedicated, unfassbar, eine Offenbarung!!!

Bei Version 8 brauch ich dann wohl den Arzt…

Viele Grüße und weiter so!
Micha

ICH BIN BEGEISTERT - AUCH EUER SERVICE:
DAS IST WIRKLICH DAS BESTE WAS ICH IN DEN LETZTEN JAHREN ERLEBT HABE!

the-rock

Hallo Jacques,

was soll ich sagen - ich bin begeistert!!! Die Wunderkiste ist am Freitag angekommen. Nach den ersten Soudchecks über meine In-Ear-Kopfhörer bin ich dann gleich noch losgelaufen und habe mir für zu Hause noch 2 Studiomonitore von Yamaha (HS 7) zugelegt. Das soundet und hat schon irre Spaß gemacht, die Werkspresets mal auszuprobieren. Diese Woche werde ich mich dann mal intensiv mit einem eigenen Sound beschäftigen. Bin schon auf die erste Probe und die Gesichter der Bandkollegen gespannt.

Noch ein Wort zu Dir und Eurem Service. Das ist wirklich das Beste was ich in den letzten Jahren erlebt habe. Von der erste Kontaktaufnahme und dem schnellen Feedback an einem Sonntag Abend über die Zwischeninfos, immer mit sehr persönlicher Ansprache, bis hin zur zeitnahen Auslieferung nachdem die Axe-Lieferung aus den USA eingetroffen war - Perfekt. Auch die Homepage mit den Foren, Infos und Downloadmöglichkeiten - Genial. Bei Euch wird Kundenservice wirklich GROOOOS geschrieben. Herzlichen Dank dafür.

Beste Grüße und keep on rockin',
Michael

Thanks Sussi I manage it today and and my Ultra warks again like a new !!! ..
Thank you very much for helping and kind regards from Adriatic sea. One of my gigs:

Hi Sussi, 

First of all I must say thanks you so much, it is very rare that any company provides such a level of customer service!! You could have just said it was not repairable and sent it back.

I suppose every now and again something strange goes wrong with electrical goods, but it does slung odd.

If I ever decide to buy another Axe in the future I think it will certainly be from you and not unseen over the net!!!

Thanks again, Paul

I'VE NEVER HAD SUCH FANTASTIC CUSTOMER SERVICE IN MY LIFE!

Hi Sussi,

That's very generous of you. I certainly didn't expect that.

I didn't think I'd get my Ultra back until after Christmas, and I was expecting to pay about 200 euros altogether.

The speed you've performed the repair is incredible (it only left my house on Monday afternoon!), and now to be told it won't cost me anything...I'm speechless.

I've never had such fantastic customer service in my life. You really are in a league of your own. Thank you.

Regards
Alistair

Gerhard Haukeone night bandDAS AX8 IST WIRKLICH EIN WAHNSINN!

Lieber Jacques,

Das AX8 ist wirklich ein Wahnsinn! 

Nicht nur, dass die Sounds gegenüber dem 'Axe-Fx Ultra' ein echter „Quantensprung“ sind und dazu wie bei einem „echten“ Röhrenamp agieren und reagieren, so sind es auch das Konzept und die ungeheuren Möglichkeiten und die Flexibilität des AX8, die mich echt umhauen. Lass es mich bitte ein wenig flachsig formulieren: Der Typ, der sich das ausgedacht hat, muss ein „verdammtes“ Genie sein …
Chapeau und danke für die prompte Lieferung ...
Gerhard
WEBSEITE
FACEBOOK

THE AXE-FX II BEGINS WHERE THE ULTRA FINISHED!

Hu Jacques

The Axe-Fx II has settled in nicely here in its new home. At the moment I’m using the Ultra and the 2 in parallel to compare my new setup with my old one. This has enabled me to see two things very clearly: firstly, I seem to have made very good use of possibilities the Ultra offered and secondly, the 2 begins at the point where the Ultra finished. Straight away, without any serious tweaking, I had a good sound and two minutes later it was better than anything I had achieved with the Ultra.

In a direct comparison of the same equipment (same amps, same cabs, no effects) I can clearly hear the improvements in the sound of the Axe-Fx 2. Everything sounds more open, more realistic and more free. Despite all the complexity it is much easier to get a good sound. Of course, years of experience using the Ultra do make a difference – when things get serious I know what parameters can make a subtle difference and thus have even more possibilities.

If you know what you are looking for (basic sound with no effects), just to selecting an amp model and a suitable cabinet is enough to get very close to your chosen sound and that’s before getting in to the further possibilities such as tone matching, IRs etc.

So, for me it’s a giant step and everything a guitarist needs as far as amp sound goes.

All the best,
Detlev Wabner 


---- rocken auf deutsch: 


HOERGERÄT
FACEBOOK

DU KAN NOGLE TRICKS DER VIRKER!!

Hej Sussi; :0) :0) :0)

Du kan nogle tricks der virker!! - det havde jeg nu også - rygtesvis - hørt blandt musikervenner, der har haft med jer at gøre, men det her slår alle forventninger. 24 timer efter bestillingen - og så med UPS!!!

Jeg har modtaget alt hvad vi aftalte, og alt ser ud til at være helt i orden. Jeg har selvfølgelig ikke nået at have "hul igennem" endnu, men det kommer, og nu har jeg jo rigeligt tid til at gøre den klar til lørdag.

Tusind tak for din store hjælp!

De bedste hilsener,

Frank.

CAN'T WAIT FOR EVERYONE ELXE IN THE BAND 
TO EXPERIENCE THIS GREAT PIECE OF PERFECTION! ;-

You are w best!!! Can't wait for everyone else in the band 
to experience this great piece or perfection! ;-)

Thanks Sussi!!!
/Fredrik

meshuggah

I CAN'T GET MY HANDS OFF IT!

The Axe Fx arrived two days ago, and I can't get my hands off of it! Better yet, the condition is fantastic, and the letter and chocolates truly brought a smile to my face.

Thank you so much for your kind service, I have never had such great assistance regarding a product delivery from any company, let alone one not situated in the country I live in.

I truly wish you the best of luck
Petr

CELA FAIS 5 HEURES QUE JE L’UTILISE 
ET C’EST VRAIMENT UN APPAREIL INCROYABLE !

Bonjour et bonne année, je vous remercie pour votre professionnalisme, j’ai reçu l’axe fx 2 aujourd’hui comme prévu. Cela fais 5 heures que je l’utilise et c’est vraiment un appareil incroyable ! Continuez le bon boulot, et à bientôt !

Mes salutations, Nikola.

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok